Der America`s Cup ist der größte und
wichtigste Segel-Wettbewerb der Welt.

Seit dem Jahr 1851 wetteifern Männer
und Frauen aus allen Weltregionen um
den berühmten Sieg des - Louis Vuitton
Act - um abschließend den bisherigen
Titelverteidiger herauszufordern.

Das Seglerteam aus Südafrika nahm als
Neuling an der 32. Austragung des Cup
mit der Yacht -  SHOSHOLOZO – teil.

Die - SHOSHOLOZS-Band -  bei der
Bootstaufe der Yacht RSA 83 im Mai 2005.

Frau Rita Barberá, Valencia`s Bürgermeisterin, taufte das Boot der Südafrikanischen Mannschaft auf den Namen SHOSHOLOZA.

Pressebericht blinkx.com
Pressebericht seglermagazin.de

Aufgabe der
OPUS Künstlervermittlung

Zusammenstellen einer Musikergruppe aus Afrikanischen Meister-trommlern, Tänzerinnen & Tänzern, Sängerinnen & Sängern, die während der Austragungen in Valencia -Spanien ( 2005 – 2007)
die Gäste der Shosholoza-Base mit stimmungsvollen Trommelprogrammen auf die Regatta der Hochsee-Yachten einstimmt.

Die so entstandene Musiker- formation wurde unter dem Namen: Shosholoza—Band bekannt.